Aktuelles 2016

ifo-Präsident Sinn kritisiert Entscheidungen der Europäischen Zentralbank

10.03.2016 „Die EZB scheint am Ende ihres Lateins angekommen.“ Zur Pressemitteilung

„Aktivismus liegt in der Natur des Volkswirts“

11.03.2016 Hans-Werner Sinn über das größte Erfolgserlebnis seiner Karriere und seinen Einfluss auf die Politik. Zum Interview

Hans-Werner Sinn zu Gast im „alpha-Forum“

10.03.2016 Am Donnerstag, 10. März 2016, 20:15 bis 21:00 Uhr, ist ifo-Präsident Hans-Werner Sinn in der Sendung „alpha-Forum“ im Bildungskanal ARD-alpha zu Gast. Details

„Generationengerechtigkeit“

09.03.2016 Europa altert rasch. Die Folgen davon sind eine immer stärkere Fokussierung der Politik auf die älteren Generationen und die gleichzeitige Vernachlässigung der jüngeren. Darunter leidet die Generationengerechtigkeit. Lesen Sie weiter

„Deutschland droht nach dem Rausch ein Kater“

03.03.2016 ifo-Chef Hans-Werner Sinn fordert eine Kontrolle der EU-Außengrenzen. Zudem fürchtet der Ökonom, dass die Immobilienblase hierzulande platzt. Zum Interview

Hans-Werner Sinn bei “Mensch, Otto!”

02.03.2016 Am Mittwoch, 2. März 2016, 19:00 bis 20:00 Uhr, ist ifo-Präsident Hans-Werner Sinn in der Sendung “Mensch Otto!” in Bayern 3 zu Gast. Details

„Die Zusammenkunft der Westbalkanstaaten“

02.03.2016 Über die letzten 15 Jahre hinweg haben die Länder der westlichen Balkanregion erhebliche Fortschritte in ihrer Entwicklung hin zu Marktwirtschaften gemacht. Allerdings bleibt viel zu tun, wie dieser Beitrag zeigt. Lesen Sie weiter

„Lösung für Europa“

27.02.2016 Euro-Rettungsaktionen und Flüchtlingskrise haben die EU in eine existenzielle Krise gestürzt. Was noch helfen kann: die Gründung einer Verteidigungsgemeinschaft. Lesen Sie weiter

„So kann es nicht weitergehen“

25.02.2016 Die aktuelle Flüchtlingskrise stellt die Europäische Union vor eine enorme Herausforderung. Vor allem Deutschland erlebt zurzeit einen gewaltigen Zustrom von Menschen, die sich Sicherheit und eine wirtschaftliche Perspektive wünschen. Lesen Sie weiter

Report on the European Economy 2016: What Next?

22.02.2016 Der Report der European Economic Advisory Group (EEAG) at CESifo analysiert vier aktuelle Themen: Fairness zwischen den Generationen, Entwicklungen des Sekundarschulwesens, der Erfolg Dänemarks & die Entwicklungen des westlichen Balkans. Details

„Warum große Geldscheine auch unserer Volkswirtschaft nutzen“

19.02.2016 Eine Abschaffung des 500-Euro-Scheins wäre schädlich für Deutschland - und würde im Euro-System das Haftungsrisiko der Bundesbank erhöhen. Lesen Sie weiter

Veranstaltungshinweis: 42. Augsburger Konjunkturgespräch, 18.02.2016

17.02.2016 Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Hans-Werner Sinn verabschiedet sich in einer Diskussion mit Dr. Sahra Wagenknecht vom Augsburger Konjunkturgespräch. Details

„Sie thronte in Hamburg“

15.02.2016 Wie mich Marion Gräfin Dönhoff in ihren Bann zog. Lesen Sie weiter

„Effizient, aber nicht gerecht“

16.02.2016 Die Marktwirtschaft erzeugt viel Ungleichheit, wohl wahr. Das ist der notwendige Preis ihrer Effizienz. Mit einer Umverteilung darf es der Staat nicht zu weit treiben. Lesen Sie weiter

„Flüchtlingshilfe ist kein Plus-Geschäft“

12.02.2016 Hans-Werner Sinn über die Eurokrise, über Flüchtlinge und über seine Rolle in der wirtschaftspolitischen Debatte. Zum Interview

Seiten